Hauptsponsor

Sponsoren

Druck

Ausrüster

News - Artikel

Grusswort von Trainer Tomas Luckner zum Heimspiel gegen Selbitz

02.04.2017 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Thomas Luckner

Liebe Fussballfreunde,

zum heutigen Heimspiel gegen die SpVgg Selbitz begrüsse ich Euch,
liebe Fans, auf das Herzlichste. Ein besonderer Gruß gilt unseren
Gästen aus Selbitz mit ihrem Trainer Henrik Schödel. Ebenso
begrüssen wir das Schiedsrichtergespann.

Zum Heimspiel erwarten wir heute die SpVgg Selbitz, die aktuell den 10.
Tabellenplatz belegt. Nach 9 Siegen, 5 Unentschieden und 12 Niederlagen stehen
32 Punkte auf dem Konto der Gäste. In den bisherigen Begegnungen konnten wir
in drei Spielen nur einmal, nämlich im Hinspiel der laufenden Saison, gewinnen.
Den Rückrundenstart mit nur 2 Punkten aus 5 Spielen haben sich die Gäste sicher
anders vorgestellt. Gerade deswegen wird Selbitz heute alles geben, um den
Anschluss ans Mittelfeld zu sichern und den Abstand zu den Relegationsplätzen zu
halten.

Letztes Wochenende haben wir mit einem 1:0 Sieg drei wichtige Punkte aus
Mitterteich entführen könnten und haben damit die 40-Punkte-Marke erreicht.
Diesen Schwung wollen wir in das heutige Spiel mitnehmen. Heute werden wir uns
aber sicher noch weiter steigern müssen und vor allem unsere Torchancen
konsequenter nutzen müssen, um gegen diesen starken Gegner gewinnen zu
können. Mit einem Sieg könnten wir uns in dem vorderen Drittel der Tabelle
etablieren. 

Ich wünsche uns allen ein gutes und faires Spiel ohne Verletzungen und hoffe natürlich, dass wir heute punkten können.

Mit sportlichen Grüßen,
Thomas Luckner

Download Journal

© Baiersdorfer SV 2011          Benutzer seit Juni 2011: 895132