Hauptsponsor

Druck

Ausrüster

Sponsoren

News - Archiv

News mit Schlagwort Junioren

Ein ereignisreicher Winter 2017 der U14

07.03.2018 Danusch Elahy (Webmaster)

Ein ereignisreicher Winter 2017 der U14

 

Wie füllt man die Winterzeit (Dezember bis März), diese Frage stellte sich das Betreuerteam der U14 vom BSV. Daraus sind ein paar interessante Aktivitäten entstanden,

die den Jungs nicht nur Spaß gebracht haben, sondern auch zu ihrer physischen sowie psychischen Entwicklung beigetragen haben.

 

Mit Handballtraining wurde eine andere Ballsportart kennengelernt und neue Muskelgruppen wurden aktiviert, was zu einigen Muskelkatern geführt hatte.

Beim Schwimmtraining wurden nicht nur der Muskelapparat beansprucht, auch die Atmung bei sportlicher Aktivität konnte neu kennengelernt werden. Mit spielerischen

Übungen zur Wasserrettung und Erste Hilfe (stabile Seitenlage) konnten die Jungs neue Erfahrungen sammeln.

In der Kletterhalle ging es um Kraft, Körperspannung, Überwindung und viele Spaß. Beim TRX Training wurden für die U14 Kicker unbekannte Trainingsmethoden ausprobiert,

die für den einen oder anderen eine Herausforderung darstellte.   

Eine besondere Aktion war der Besuch der MC Donald Oase Erlangen in der Kinderkrebsklinik. Die Einrichtung zu besichtigen war nicht nur Interessant und informativ,

es war auch etwas Besonderes, die eigens zusammengestellten Packet Geschenke an die Betreuerin der Oase zu übergeben.

 

Vielen Dank an alle Unterstützer, Trainer und Betreuer. Es ist nicht selbstverständlich und mit einigem Aufwand verbunden, solche Aktivitäten zu gestallten.

 

Team U14

 

Berichte zu den Akivitäten

Handballtraining

Schwimmtraining

Klettern

TRX Training

MC Oase Erlangen



Regio Cup 2017 in Baiersdorf

07.12.2017 Danusch Elahy (Webmaster)

Die Halle ruft

Wenn die kalte Jahreszeit beginnt, dann darf eines nicht fehlen – Hallenfußball. Auch in diesem Jahr tauschen die Nachwuchskicker der SpVgg Greuther Fürth wieder das Schuhwerk. Eine Woche vor Weihnachten wird in der Halle also nochmal gefightet, wenn traditionell die Regio Cups ausgespielt werden.

Insgesamt 40 Nachwuchs-Teams treten am Wochenende vom 16. und 17. Dezember gegeneinander an, um sich die begehrte Trophäe des Regio Cups zu sichern. In vier Altersklassen wird dabei der Sieger gesucht. Los geht es am Samstag (16. Dezember) um 8.30 Uhr mit den U12-Junioren, ehe sich am selben Tag ab 14 Uhr die U13-Teams die Ehre erweisen. Am Sonntag (17. Dezember) sind dann ab 8.30 Uhr die U11-Junioren im Einsatz und ab 14 Uhr die Mannschaften der U14.

An beiden Tagen werden die Regio Cups in der Halle des Baiersdorfer SV (Am Sportzentrum 1, 91083 Baiersdorf) ausgetragen. Mit dabei sind neben dem Gastgeber aus Baiersdorf unter anderem auch der FC Coburg, der FC Amberg, der ASV Neumarkt und die Nachwuchsteams der SpVgg Greuther Fürth. Ein bunt gemischtes Teilnehmerfeld also, das interessante Turniere verspricht.

Somit wird auch in diesem Jahr wieder einiges geboten sein und die Besucher können sich auf spannende und hochklassige Duelle freuen. Und Dabei ist natürlich auch für das leibliche Wohl der Zuschauer bestens gesorgt.

Hier nochmal der Zeitplan in der Übersicht:

Samstag (16. Dezember) ab 8.30 Uhr: U13-Junioren und ab 14.00 Uhr: U12-Junioren

Sonntag (17. Dezember) ab 8.30 Uhr: U11-Junioren und ab 14.00 Uhr: U14-Junioren

Spielplan U11

Spielplan U12



Probetraining U17

21.06.2016 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Du bist (neue Saison) in der U17-Altersklasse und willst dich fussballerisch verändern? Am 27.06. um 18:30 findet ein Probetraining für U17 Junioren statt. Unsere U17 spielt in der BOL. Bei Interesse kannst du gerne Coach Manu Eichhorn vorab kontaktieren. 0173 3872611



B2 wird Meister und steigt in Kreisklasse auf

12.06.2016 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Manu Eichhorns B2 sicherte sich mit einem 4:1 in Weilersbach schon am vorletzten Spieltag die Meisterschaft in der Kreisgruppe 2 und steigt damit in die Kreisklasse auf.  Glückwunsch an Coach Manu Eichhorn und die Jungs!

B2 Meister



Simon Albert verlässt den Baiersdorfer SV

10.06.2016 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Nach einer unglücklich verlaufenen Saison in der U19 Bayernliga stellt Trainer Simon Albert sein Amt zur Verfügung. Zwar wollte ihn der Baiersdorfer SV gerne im Verein halten, jedoch einigten sich der BSV und Albert letztendlich in beiderseitigem Einvernehmen darauf, die Zusammenarbeit in der kommenden Saison nicht fortzusetzen. Der Verein bedankt sich aufs Herzlichste bei Simon Albert für sein großes Engagement und sechs erfolgreiche Jahre, in denen er u.a. mit der U17 zwei Aufstiege feiern konnte. Für seine weitere Trainerkarriere wünscht ihm der Baiersdorfer SV alles Gute und würde sich freuen, ihn in der Zukunft wieder in den eigenen Reihen begrüßen zu können.

Übernommen wird die U19 von Oescan Karsak, aktuell DFB-Stützpunkt-Trainer in Höchstadt. Frühere Trainer-Stationen waren u.a. Alemannia Aachen, Greuther Fürth und der FSV Erlangen-Bruck.



Sichtungstraining U19

30.05.2016 Dirk Tannhäuser (Webmaster)



Rückrundenauftakt und Stickerverkauf

12.03.2016 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Nach den wetterbedingten Spielausfällen der letzten Wochen greift dieses Wochenende auch unsere Erste wieder in den Spielbetrieb ein. Am Samstag um 16:00 geht es gegen den Mitkonkurrenten aus Kasendorf. Die Mannschaft freut sich bei diesem wichtigen Spiel über jede Unterstützung.

Am Sonntag um 13:00 steht dann das Spiel der Zweiten gegen Spitzenreiter Höchstadt an. Um 15:00 empfängt die U19, die letzte Woche mit einem Punktgewinn in Bruck gestartet ist, Wacker Burghausen.

Während des Spiels der Ersten werden auch Sticker und Alben verkauft.



Regio Cup in Baiersdorf!

15.12.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am kommenden Wochenende, 19.12. und 20.12. jeweils ab 8:30 findet in Baiersdorf der von unserem Partnerverein SpVgg Greuther Fürth organisierte Regio-Cup statt.

Teilnehmen werden vier Altersklassen, U11 bis U14, in jeweils zwei Gruppen. Zu Gast sind neben den Greuthern so bekannte Namen wie Schweinfurt 05, Eintracht Bamberg, Würzburger Kickers und die SpVgg Bayreuth. Auch der BSV ist mit drei Teams vertreten.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Seien Sie dabei, wenn wie in den letzten Jahren wieder hochklassiger Jugendfussball gezeigt wird!



Saisonauftakt der U19 in der Bayernliga am Sonntag 11:00 gegen Bruck

27.08.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere U19 beginnt das Abenteuer Bayernliga am Sonntag mit dem Derby gegen den FSV Erlangen-Bruck. Auch wenn die Brucker aufgrund der grösseren Erfahrung sicher als Favorit einzustufen sind, werden die Jungs von Coach Simon Albert alles tun, um die ersten Punkte für das Saisonziel Klassenerhalt einzufahren.



U15 und U17 holen Tritthart-Pokal

12.07.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am Samstag holten unsere U15 mit einem 7:1 gegen die JFG Ebrach-Aisch und unsere U17 mit einem 3:2 nE (Pokalheld war hier Christopher Teuber mit drei gehaltenen Elfern) gegen den 1.FC Herzogenaurach den Tritthart-Pokal in die Krenstadt. Unsere F1 belegte einen sehr guten 2. Platz.



Die Jugendarbeit des BSV in der Presse

10.07.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Hier ein Artikel über unsere Jugendarbeit in den Erlanger Nachrichten:

Baiersdorfer Jugendarbeit zahlt sich aus



U19 trägt sich in das Goldene Buch der Stadt Baiersdorf ein

01.07.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Auch die Stadt Baiersdorf würdigt die herausragende Saison unserer U19. Heute abend durften sich die Jungs mit den Trainern Thomas Luckner und Micha Teuber in das Goldene Buch der Stadt Baiersdorf eintragen. Bürgermeister Andreas Galster und Vereinspräsident Roland Lahme unterstrichen die Bedeutung der Mannschaft als Aushängeschild des Vereins und der Stadt Baiersdorf. Neben Günther Beckstein und Joachim Herrmann findet man nun auch die Namen Nici Wurm, Patrick Titzmann und all den anderen Spielern der Meistermannschaft im Goldenen Buch der Stadt.



Sichtungstraining U19 Bayernliga

22.06.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am Mittwoch, den 24.06. um 19:00 Uhr findet ein Sichtungstraining für die Jahrgänge 1997 und 1998 statt.

Spieler dieser Jahrgänge, die eine neue sportliche Herausforderung suchen, sind dazu herzlich eingeladen.

Kontakt: Simon Albert 0176 70065458



U15 wird Meister der Kreisliga

20.06.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Nachdem der Aufstieg schon letzte Woche gegen Ebermannstadt perfekt gemacht wurde, sicherten sich die Jungs gestern auch die Schale. Mit einem 19:0 (in Worten: neunzehn) in Röthenbach wurde der Meistertitel eingefahren.

Glückwunsch an Trainer Manu Eichhorn und die Jungs!



U15 steigt in BOL auf!

14.06.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der dritte Aufstieg einer BSV Jugendmannschaft in dieser Saison ist perfekt! Mit einem Sieg gegen Ebermannstadt sicherte sich unsere U15 den zweiten Platz und damit den Aufstieg in die BOL. Herzlichen Glückwunsch an Coach Manuel Eichhorn und die Jungs!

Am Freitag um 17:30 kann im letzten Saisonspiel gegen Röttenbach auch noch die Meisterschaft eingefahren werden.

Weitere Bilder vom Spiel gegen Ebermannstadt können hier angesehen werden.



Sichtungstraining U19

13.06.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Für die kommende Saison finden für die Jahrgänge 1997/98 (U19 Bayernliga) folgende Sichtungstrainings statt:

U19:
Montag 15.06. 19:00 Uhr
Kontakt: Simon Albert 0176/70065458

Alle Spieler der genannten Jahrgänge, die eine neue sportliche Herausforderung suchen, sind hierzu herzlich eingeladen. Bei Verhinderung bitte die jeweiligen Trainer kontaktieren, dann ist auch ein anderer Termin möglich.



Sichtungstraining U15 und U19

08.06.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Für die kommende Saison finden für die Jahrgänge 1997/98 (U19 Bayernliga) und 2001/02 (U15, wahrscheinlich BOL) folgende Sichtungstrainings statt:

U15:
Mittwoch 10.06. 18:30 Uhr
Kontakt: Alex Kupfer  0176 64878357

U19:
Donnerstag 11.06. 18:30 Uhr
Kontakt: Simon Albert  0176/70065458

Alle Spieler der genannten Jahrgänge, die eine neue sportliche Herausforderung suchen, sind hierzu herzlich eingeladen. Bei Verhinderung bitte die jeweiligen Trainer kontaktieren, dann ist auch ein anderer Termin möglich.



U19 wird Bayerischer Vizepokalsieger!

07.06.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere U19 hat heute ihre erfolgreiche Saison mit dem Vizepokalsieg gekrönt. Nach zwei Siegen in der Vorrunde musste man sich im Endspiel der SpVgg Greuther Fürth geschlagen geben. Bis 6 Minuten vor Schluss stand es durch den Treffer von Titzmann 1:0, ehe die Greuther durch einen fragwürdigen Elfer zum Ausgleich kamen und das Spiel letztlich für sich entschieden. 

Jungs, der BSV ist stolz auf euch!



Busfahrt zur Endrunde im Bayerischen Pokal der U19

06.06.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere U19 spielt am Sonntag, den 7.6., die Endrunde zum Bayerischen Pokal in Friedberg. Die Gegner in der Vorrunde heissen Jahn Regensburg und TSV Rosenheim. 

Es steht ein Bus für Eltern und Fans zur Verfügung, Abfahrt ist um 07:00 Uhr am Domizil.



Sichtungstraining U15

28.05.2015 Rene Hoffmann (Graue Eminenz)

Der Baiersdorfer SV lädt am Montag, 01.06. um 17 Uhr für die neue U15 (Jg.2001/2002) zu einem Sichtungstraining ein (Dauer ca. 2 Stunden) ein. Unsere U15 spielt derzeit in der Kreisliga um den Aufstieg in die BOL-Mittelfranken.

Wer eine neue sportliche Herausforderung für die Saison 15/16 sucht und sich weiterentwickeln möchte, ist herzlich willkommen! Einfach kurz bei einem der Trainer melden oder einfach zum Sichtungstraining vorbei kommen.

 

Ansprechpartner U15: 

Alexander Kupfer Tel: 0176/64878357

Lukas Steinbrenner Tel: 0157/53298090



Auch U19II schafft Meisterschaft und Aufstieg

20.05.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am heutigen Mittwoch hat auch die U19II, die in einer Spielgemeinschaft mit dem SV Bubenreuth antritt, am vorletzten Spieltag durch einen 2:0 Sieg in Heroldsbach (Tore: Palupski und Uhsemann) die Meisterschaft erreicht und steigt damit in die Kreisliga auf.

Glückwunsch an Coach Alex Kupfer und die Jungs für eine überragende Saison!

 



Multi-Sportcamp mit Bundesliga-Vereinen beim BSV vom 27.-29. Mai

20.05.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Vom Mittwoch, 27.05. bis Freitag 29.05. findet auf dem Gelände des BSV ein Multi-Sportcamp statt: Fussball (betreut von Trainern der SpVgg Greuther Fürth), Basketball (Brose Baskets Bamberg), Handball (HC Erlangen). 

Qualifizierte Trainer werden den jungen Sportlern die Basistechnik und die Spielidee der drei verschiedenen Mannschafts-Ballsportarten vermitteln. Für jede Gruppe steht an einem Camptag eine andere Sportart auf dem Programm, ehe als großes Finale jeweils ein Wettkampf in einer alters- und niveaugerechten Turnierform stattfindet.

Anmeldungen bitte über die Seite unseres Jugend-Partnervereins SpVgg Greuther Fürth. Weitere Einzelheiten in diesem Flyer.



Neue Gallerie: Aufstieg der U19 in die Bayernliga

18.05.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Stephan Zecho hat Bilder vom entscheidenden Spiel der U19 gegen Karlstadt gemacht. Diese können in der Gallerie angeschaut werden.



U19 ist Meister der Landesliga Nord!

17.05.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Durch einen 3:0 Sieg (Tore: Hoffmann, Titzmann, Wirth) gegen Karlstadt sicherte sich unsere U19 schon am vorletzten Spieltag die Meisterschaft in der LL Nord und steigt somit in die Bayernliga auf.

Glückwunsch an Coach Thomas Luckner und die Jungs! 



Matchball für U19

16.05.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Nach dem heutigen Unentschieden von Würzburg in Schwabach kann unsere U19 morgen am vorletzten Spieltag die Meisterschaft klar machen. Das Spiel findet um Sonntag um 11:00 Uhr statt und die Jungs würden sich über zahlreiche Unterstützung freuen.



U19 qualifiziert sich für Endturnier zum Bayerischen Pokal

15.05.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere U19 feierte heute einen 2:1 Sieg gegen ASV Cham und qualifiziert sich damit für das Endturnier zum Bayerischen Pokal am Sonntag, 07.06.!


Tore: 1:1 Patrick Hoffmann & 2:1 Matthias Kern

weitere Teilnehmer:
SpVgg Greuther Fürth
SpVgg Jahn Regensburg
TSV Rosenheim
SpVgg Bayern Hof
TSG Thannhausen



G-Jugend Trainer für nächste Saison gesucht

11.05.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Wir suchen für die kommende Saison noch einen Trainer für die G-Jugend. Bei Interesse bitte bei Thomas Luckner ( 0160-8833220) oder Dirk Tannhäuser (01577 3904547) melden.



Baiersdorfer SV vermeldet erste Neuzugänge für die nächste Saison

06.05.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Baiersdorfer SV hat die ersten Neuzugänge für die Herrenmannschaften unter Dach und Fach gebracht. Aus der seit zwei Jahren in der Landesliga ganz oben mitspielenden U19 werden Jonas Pittel, Lukas Steinbrenner, Patrick Titzmann, Max Wirth, Christian Kraus, Patrick Hoffmann, Tim Mols und Max Schmitt den Kader der beiden Herrenmannschaften verstärken.


An ihre alte Wirkungsstätte zurück kehren Timo Noppenberger und Florian Süß. Süß schaffte vor 6 Jahren aus der BSV A-Jugend den Sprung in die BOL Mannschaft und spielte zuletzt in Zeckern. Auch Noppenberger zieht es vom Jahn Forchheim zurück in die Krenstadt, wo er in U13 bis U19 ein Leistungsträger der Mannschaft war.

Aus Hausen kommt das 21-jährige Talent Christopher Haubner, der die Defensive verstärken soll.



U19 ist Tabellenführer in der Landesliga Nord!

29.03.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Durch ein 3:0 gegen SV 73 Nürnberg Süd und die gleichzeitige Heimniederlage von Schwabach gegen Eintracht Bamberg ist unsere A-Jugend nun Tabellenführer in der Landesliga Nord!



Spitzenspiel U19 gegen Schwabach

07.03.2015 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am Sonntag um 11:00 spielt unsere U19 gegen den ungeschlagenen Spitzemreiter aus Schwabach. Als Tabellenzweiter haben unsere Jungs die Chance, mit einem Sieg den Abstand zu verkürzen. Es wäre schön, wenn möglichst viele Zuschauer zur Unterstützung kommen würden.



Regio Cup der Junioren in Baiersdorf

24.11.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am Wochenende 15.11.2014/16.11.2014 fand der Interregiocup 2014 in der Halle des Baiersdorfer Sportvereins statt (Ausrichter SpVgg Greuther Fürth in Kooperation mit dem Gastgeber Baiersdorfer SV). An beiden Tagen war die Halle proppenvoll besucht. Es gab viele interessante Spiele zu bewundern und viele Tore zu bejubeln.

Einer der Höhepunkte war mit Sicherheit der Auftritt des Maskottchens der SpVgg Greuther Fürth „Eddy“, der uns am Samstag und auch am Sonntag jeweils einen halbstündigen Besuch abstattete.

Als absoluten Höhepunkt konnte am Sonntag der Profispieler der SpVgg Greuther Fürth, Muhammed Kayaroglu (Position: Sturm), in der Halle begrüßt werden. Er nahm sich viel Zeit um allen Autogrammwünschen der zahlreichen Autogrammjäger gerecht zu werden.

Aufgrund der vielen positiven Reaktionen seitens der Vereine und der Zuschauer war es mit Sicherheit eine überaus gelungene Veranstaltung.

Nochmals bedanken möchten wir uns bei unserem Kooperationspartner SpVgg Greuther Fürth für die Ausrichtung des Turniers in Baiersdorf, sowie bei allen fleißigen Helfern und Helferinnen beim Auf- und Abbau der Halle, dem Verkauf von Essen und Getränke, Aufräumen usw. usw.

Bedanken möchten wir uns auch bei unseren Sponsoren und Gönnern für die Jugendabteilung des Baiersdorfer SV, der Firma Immobilien Rosic (Baiersdorf), Schamel Meerrettich (Baiersdorf), Metzgerei Angermüller (Bubenreuth), Firma Getränke Kistner (Kersbach), Bäckerei Werner (Poxdorf) und bei der Firma Rohrreinigung Bischoff (Baiersdorf).

Folgende Platzierungen wurden erzielt:

U7 (15.11.2014 von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr)
1. ESV Flügelrad Nürnberg
2. TSV Burgfarrnbach
3. SG Quelle Fürth
4. SpVgg Erlangen
5. DJK Erlangen
6. Baiersdorfer SV
7. SV Tennenlohe
8. MTV Stadeln
9. SF Großgründlach
10. SG Oesdorf/Wimmelbach

U8 (15.11.2014 von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr)
1. SpVgg Greuther Fürth
2. ASC Boxdorf
3. TSV Frauenaurach
4. SV Bubenreuth
5. VdS Spardorf
6. ASV Niederndorf
7. Baiersdorfer SV
8. SG Oesdorf/Wimmelbach
9. TSV Röttenbach
10. DJK Erlangen

U9 (16.11.2014 von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr)
1. SpVgg Greuther Fürth
2. SG Oesdorf/Wimmelbach
3. Baiersdorfer SV
4. SC Adelsdorf
5. SV Bubenreuth
6. SV Tennenlohe
7. VdS Spardorf
8. SV Puschendorf
9. TSV Neunkirchen
10. ASV Veitsbronn/Siegelsdorf

U10 (16.1.2014 von 14:00 Uhr bis 19:00 Uhr)
1. SpVgg Greuther Fürth
2. FC Bayern Kickers Nürnberg
3. SG Oesdorf/Wimmelbach
4. SpVgg Erlangen
5. SV Bubenreuth
6. TSV Neunkirchen
7. Baiersdorfer SV
8. ASV Weisendorf
9. VdS Spardorf
10. Kersbach 



Mannschaftsbild und Kader U17 online

05.10.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Das Mannschaftsfoto der U17 kann hier angesehen werden.



Spielpläne online

19.09.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Spielpläne der C1, C2, D1, D2, D3, E1, E3, F1, F3 sind online und können auf der jeweiligen Teamseite eingesehen werden.



Termine U19 und U17 online

01.08.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Termine der U19 und U17 sind online.



U17 Vorbereitung gegen ETSV Würzburg entfällt

24.07.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Gegner kann wg. Personalmangel nicht antreten.



Vorbereitungsspiele U17/U18 am Wochenende

23.07.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am Wochenende finden zwei interessante Vorbereitungsspiele statt:

Sa. 26.07.2014 13:30   BSV U19 - SV Poxdorf (Herren)

So. 27.07.2014 15:30   BSV U17 - ETSV Würzburg (Damen 2. BL)

Die U19 bekommt es mit dem Herren-Kreisligisten SV Poxdorf zu tun und die U17 spielt gegen den Damen-Zweitligisten ETSV Würzburg.



U17 verteidigt Tritthardt (Irlinger) Pokal

12.07.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Neuer Landrat, neuer Pokalname. Egal. Mit einem überzeugenden 4:0 gegen Adelsdorf holte sich die U17 den Pott. Tore: Andy Kupfer durch Volley-Schuss in Kroos-Manier, zwei mal Joachim in gewohnter Eleganz und den Endstand besorgte Yedibela. Zweiter Titel (nach der Hallen-Kreismeisterschaft) und toller Abschluss einer Saison, in der trotz unterbesetztem Kader mit beiden Teams der Klassenerhalt gesichert werden konnte.

Die Helden bereiten sich auf den Kampf vor.

 

hinten v.l.: Pierer, Vincz, Häfner, Coach Albert, Capitano Wurm, Schnabl, Kupfer, Schulte, Reinhardt, Tannhäuser, Yedibela
vorne v.l.: Hölzel, Vogel, Drummer, Sulewski, Isbert, Joachim, Langner, Betreuer Harrer



Suchen Unterstützung fürs Trainer-Team

18.06.2014 Thomas Luckner (Trainer)

Wir suchen für die kommende Saison 2014/15 noch Unterstützung für unsere Jugendtrainer-Team´s!

Für die U15 II wird noch ein Trainer/Betreuer für das Training sowie die Spielbetreuung gesucht.

Genauere Informationen gibt es in einem persönlichen Gespräch. Interessenten können sich gerne bei Thomas Luckner (Tel: 0160/8833220) melden.



Sichtungstraining

28.05.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Baiersdorfer SV lädt für die Altersklassen U13 (Jg. 02/03); U15 (Jg.00/01) sowie für U17 (Jg.98/99) zu einem Sichtungstraining ein (Dauer ca. jeweils 2 Stunden) ein.

 

U13 (Jg. 02/03) für Kreisliga:

Dienstag, 17.06. um 17.30 Uhr
Dienstag, 24.06. um 17.30 Uhr

Trainer René Hoffmann Tel: 0177/7571980

 

U15 (Jg. 00/01) für Kreisliga:

Montag, 02.06. um 18.30 Uhr
Montag, 16.06. um 18.30 Uhr

Trainer Manuel Eichhorn Tel: 0173/3872611

 

U17 (Jg. 98/99) für BOL & Kreisliga:

Dienstag, 03.06. um 18.45 Uhr
Mittwoch, 04.06. um 18.45 Uhr
Dienstag, 10.06. um 18.45 Uhr

Trainer Simon Albert Tel: 0176/70065458 & Alex Kupfer Tel: 0176/64878357

 

Wer eine neue Herausforderung für die Saison 14/15 sucht und sich sportlich weiterentwickeln möchte, ist herzlich willkommen! Einfach kurz beim jeweiligen Trainer melden oder einfach zum Sichtungstraining vorbei kommen.

Info´s auch unter: www.bsvfussball.de



U19 Baiersdorfer SV sucht Torhüter

27.05.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Baiersdorfer SV sucht für seine U19 Landesliga-Mannschaft kurzfristig noch einen Torhüter für die kommende Saison 2014/15!

Interessierte Spieler der Jahrgänge 96/97 können sich bei Trainer Thomas Luckner unter Tel: 0160/8833220 melden.



U15 im Viertelfinale Bau-Pokal auf Bezirksebene

26.05.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am kommenden Donnerstag findet auf dem heimischem BSV Gelände das Viertelfinale des Bau-Pokals auf Bezirksebene statt. Zu einem bestimmt interessanten Spiel empfangen wir den BOL Vertreter aus dem Kreis Neumarkt/Jura TSV 1860 Weißenburg.

Beide Mannschaften treffen als aktuelle Pokalgewinner auf Kreisebene aufeinander.

Verdient hat es sich die U15 des BSV durch gute Auftritte auf Kreisebene. Im Endturnier schlug man im Halbfinale den Bezirksoberligisten TV 48 Erlangen und setzte sich auch im Endspiel gegen den Gastgeber JFG Ebrach Aisch durch!

Anstoß ist am kommenden Donnerstag, den 29.05.14 um 14:00 Uhr!!!

Wir hoffen auf zahlreiche Fußballinteressierte und Anhänger des BSV um unsere Jungs zu unterstützen!

 

Mit sportlichem Gruß
Das Trainerteam der BSV U15



B2 erreicht Klassenerhalt

09.05.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Mit einem 2:1 gegen Hersbruck machte die B2 am fünftletzten Spieltag alles klar und brachte den Klassenerhalt in der Kreisliga auch rechnerisch unter Dach und Fach. Saisonziel erreicht!



BSV gewinnt Baupokal auf Kreisebene

05.05.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am vergangenen Donnerstag, dem 1. Mai Feiertag fand auf dem Gelände des ASV Höchstadt das Bau Pokal Endturnier auf Kreisebene statt. Unsere U15 sicherte sich mit drei vorangegangenen Siegen, zuletzt ein 8:1 gegen den FC Eschenau im Viertelfinale, den Einzug. Gespielt wurden an diesem Tag jeweils die beiden Halbfinals sowie das Spiel um Platz drei und das Endspiel.

 

Elfmeterschießen entscheidet Halbfinale gegen TV 48

Wir durften das erste Halbfinale gegen den BOL Vertreter TV 1848 Erlangen mit ihrem Trainer Claudio Cassaro antreten. Dass dies eine interessante Partie werden würde wusste man schon aufgrund des Testspieles im Winter. Von Beginn an entwickelte sich eine flotte Partie, welche der BSV nach kleinen Anlaufproblemen weitestgehend in den Griff bekam. Defensiv war man stets auf der Höhe und spielte auch nach vorne einen ordentlichen Fußball. Zum ärgern trug lediglich die mangelnde Chancenauswertung bei, denn es ging nach 25 Minuten mit einem 0:0 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel fighteten sich die Erlanger mehr und mehr in die Partie, auch weil sich die BSV Jungs teilweise zu sorglos gaben und den Ball zu schnell herschenkten. Doch trotz allem Druck schaffte auch der TV keinen Treffer womit es nach 50 gespielten Minuten direkt ins Elfmeterschießen ging. Das dies immer wieder eine Lotterie ist konnte man daran sehen das es bei einem Endstand von 8:7 lediglich drei Fehlversuche gab.

Im zweiten Halbfinale gab es die Sensation schlechthin. Denn der favorisierte Bezirksoberligist SK Lauf scheiterte am personell angeschlagenen Heimverein JFG Ebrach Aisch. Der SKL vergab viele erstklassige Chancen inklusive Foulelfmeter oder scheiterte am bärenstarken Ebracher Keeper. So ging es auch hier ins Elfmeterschießen wo sich der Kreisligist am Ende durchsetzte.

Das Spiel um Platz drei entschied dann der SK Lauf gegen eine durchgemischte Elf des TV 48 klar mit 4:0.

 

Heidner Doppelpack entscheidet Endspiel

Im Finale trafen wir dann auf den Liga-Konkurrent JFG Ebrach Aisch. Gewarnt, den Gegner nicht zu unterschätzen, wie es der SK Lauf teilweise tat, wollte man von Beginn an wieder konzentriert auftreten. Doch auch die lange Pause von gut 2 ½ Stunden brachte uns etwas aus dem Rhythmus. Man fand nicht so recht ins Tempo und machte es dem Gegner leicht unser Spiel zu verteidigen. Dennoch ging man mit 1:0 in Führung als Kevin Fertich einen Ball klasse auf den gestarteten Luca Heidner durchsteckte und dieser eiskalt verwandelte. Doch anstatt Sicherheit, gab es eine Unkonzentriertheit nach einem langen Ball, die die JFG postwenden zum 1:1 Ausgleich nutzte, was gleichzeitig auch der halbzeitstand war. Nach der Pause gab es ein ganz anderes Spiel für die zahlreichen Zuschauer in Höchstadt zu sehen. Die BSV Kicker übernahmen nun das Kommando und diktierten die Partie zunehmend. So belohnte man sich nach einem schönen Spielzug mit dem 2:1. Jonas Dinkel flankte in den Sechzehner wo letztlich erneut Luca Heidner goldrichtig stand und zur Führung traf. In der Folgezeit schmiss Ebrach alles nach vorne und hatte auch gute Möglichkeiten, wobei auch BSV Schlussmann Tom Wehner zweimal erstklassig für seine Farben parierte. Den Schlusspunkt setzte dann Julian Neubauer nach einer maßgenauen Ecke von Amjano Cavalera.

Letztlich sicherten sich unsere BSV Kicker den Titel des Bau Pokal Siegers auf Kreisebene durch ihre guten Leistungen völlig verdient. Dies bestätigten auch die Trainer der weiteren Teams, welchen wir eine weiterhin erfolgreiche Saison wünschen!

 

BSV Kader Bau Pokal Endspiel:
Tom Wehner – Alexander Fieber – Lorenz Geppert – Marcelo Kreissl – Wanja Gerlinger – Leon Reichold – Jonas Wurm – Kevin Fertich – Amjano Cavalera – Luca Heidner – Ian Heller – Leon Benning – Jonas Dinkel – Valentin Öttinger – Adrian Wadepohl – Julian Neubauer – Bünyamin Fajrer

Siehe auch die Gallerie

 

Baupokal Sieger 2014

 

Bezirksfinale am 29.05.2014 in Baiersdorf

Am Donnerstag, den 29.05.2014 empfängt unsere U15 auf eigenem Gelände den TSV 1860 Weißenburg zum Duell um den Titel auf Bezirksebene. Anstoß ist um 14:00 Uhr wo wir auf tatkräftige Unterstützung hoffen!!!



Frühjahrs-Termine online

19.03.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Frühjahrs-Termine der Kleinfeld-Runden sowie der Quali-Gruppen im Grossfeld sind online.



Baiersdorfer U19 testet gegen Bayernauswahl

17.03.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die U19 des Baiersdorfer SV trifft am Dienstag, 18.03. um 18.30 Uhr am Baiersdorfer Sportgelände auf die Bayernauswahl (Jg97), gegen die Talente der Bayernauswahl wird es für den Tabellenführer der U19-Landesliga sicher ein sehr interessantes Spiel.  Der Eintritt für Fußballinteressierte ist frei!



Neue Gallerie: B1 Halle Bezirksmeisterschaft

14.02.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Bildergallerie von der Bezirksmeisterschaft der B1 kann hier angesehen werden.
 



Hallen-Bezirksmeisterschaften in Baiersdorf (mit BSV U17)

07.02.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am Sonntag finden in Baiersdorf die Bezirksmeisterschaften der U15 und U17 statt.

U15 ab 09:30 mit folgenden Mannschaften:

SpVgg 2000 Mögeldorf
SC Eltersdorf
FSV Erlangen-Bruck
SG Quelle Fürth
SK Lauf
TSV 1860 Weißenburg


U17 ab 14:00 mit folgenden Mannschaften:

Gruppe 1
SpVgg Ansbach
FSV Erlangen-Bruck
SG 1883 Nürnberg/Fürth
DJK Schwabach

Gruppe 2
Baiersdorfer SV
SK Lauf
SG Quelle Fürth
SV 1873 Süd Nürnberg

Unsere U17 freut sich über zahlreiche Unterstützung (die DJK Erlangen ist ja nicht dabei...)



B1 gewinnt Hallenkreismeisterschaft

02.02.2014 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Aus den Händen von niemand geringerem als Erich Hoffmann konnten die Jungs gestern in Adelsdorf den Pott entgegen nehmen.

In der Vorrunde wurde zunächst Hersbruck klar mit 3:0 geschlagen. Im zweiten Spiel gegen Bruck deckte Coach Simon Albert wie einst Sepp Herberger 1954 gegen Ungarn nicht alle seine Karten auf und man spielte Unentschieden gegen den Topfavoriten aus der Bayernliga. Durch ein anschliessendes 2:1 gegen Schwaig wurde man Gruppenzweiter. Im Halbfinale ging es gegen den TV 48, wo man sich souverän mit 3:0 durchsetzen konnte. Im Finale traf man dann (1954 lässt grüßen) erneut auf Bruck. Das Spiel wurde entschieden durch ein überragendes Solo von Leon Schnabl auf der rechten Seite, der ablegte auf Matze Vogel, der dann die Kugel zum Sieg einschob.

Nächsten Sonntag geht es dann zum Bezirksfinale in heimischer Halle.

Ein besonderer Dank geht an die Truppe von der DJK Erlangen, die nach dem Ausscheiden ihrer Mannschaft in der Vorrunde mit fliegenden Fahnen zum BSV überwechselte, die Jungs lautstark unterstützte ("Wir wolln den Schnaaaaabl sehn, wir wolln den Schnaaaaabl sehn...") und nach dem Finale mit ihnen feierte.



Neue Gallerie: B1 Halle Vorrunde 1

03.12.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Bildergallerie von der Vorrunde der B1 kann hier angesehen werden.
 



Hallentermine online

01.12.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Hallentermine der U13, U15, U17 und U19 sind online.



Mannschaftsbild und Kader U17 online

28.09.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Das Mannschaftsbild und der Kader der U17 sind online.



Termine online

15.09.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Termine von F3, F1, E3, E1, D3, D2, D1, C2, C1 sind online und können auf den jeweiligen Mannschaftsseiten eingesehen werden.



Spielpläne online

29.08.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Folgende Spielpläne sind online:

U19

U17

U16



Kader und Mannschaftsbild U19 online

29.08.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Kader und das Mannschaftsbild der U19 sind online.



E3 Junioren wurden Meister und Dritter im Kreispokal

23.07.2013 Rene Hoffmann (Graue Eminenz)

Unsere E3 wurde mit 8 Siegen in 8 Spielen Meister in der Frühjahrsrunde und hat am Samstag mit einem 13:2 gegen Happurg den dritten Platz im Kreispokal errungen. Glückwunsch an Trasiner Markus Agrikola und die Jungs/Mädel.

E3 Meister Frühjahrsrunde 2013



Neue U15 startet mit Turniersieg in Spardorf

14.07.2013 Rene Hoffmann (Graue Eminenz)

Am vergangenen Sonntag spielte die neuformierte U15 des BSV beim traditionellen Einladungsturnier des VdS Spardorf ihr erstes Turnier. Der erste Kontrahent war der Gastgeber. Hier konnten wir trotz einiger Startschwierigkeiten durch ein spätes Hammertor durch Neuzugang Basti Lange mit 1:0 die ersten drei Punkte einfahren. Anschließend stand das heutige Highlight an. Gegner war der SC Eltersdorf, der wie einige andere mit Spielern des vergangenen C-Jugend Jahrganges 98 antrat. Trotz der vermeintlichen körperlichen Unterlegenheit war man das bessere Team und ließ nach hinten nichts zu. Der BSV bekam dann nach starkem Einsatz von Noel Vollath zu einem verheißungsvollen Freistoß. Diesen konnte dann unser Spielmacher Kevin Fertich zum Sieg in die Maschen setzen. Erwähnenswert auch das unsere Mannschaft nach einer hinausstellung das letzte Drittel der Partie in Unterzahl bravorös überstand. Gegen die harmlose DJK Don Bosco Bamberg kam man dann zum dritten 1:0 Sieg in Folge, das Tor setzten hierbei die Bamberger nach einer Ecke gar selbst über die Linie. Die vierte Partie gegen den SC Uttenreuth wurde erneut ansehnlich und bestimmend gespielt. Nur fehlte hier die letzte Entschlossenheit in Richtung Tor. Am knappsten scheiterte Luca Heidner mit einem Lattentreffer. Zum Abschluss hätte uns ein Remis gereicht. Doch der BSV Nachwuchs spielte voll und überzeugend auf Sieg. So setzte Neuzugang Valentin Öttinger einem Anbschluss von Kevin Fertich nach und verwandelte zum 1:0.

So standen letztlich vier Siege und ein Remis bei 4:0 Toren zu Buche. Diese Bilanz bedeutete auch den verdienten Turniersieg und einen ordentlichen Start ins neue Spieljahr!

U15 holt Turniersieg in Spardorf



U17 verteidigt Irlinger Pokal

14.07.2013 Rene Hoffmann (Graue Eminenz)

Unsere U17 hat am Samstag mit einem 2:1 gegen Adelsdorf durch Tore von Matze Vogel und Marco Joachim den Irlinger Pokal verteidigt. Glückwunsch an Coach Simon Albert und die Jungs.

U17 holt Irlinger Pokal



F3-Junioren holen hochverdienten Turniersieg

10.07.2013 Roland Schorr (Spielervater)

Am Samstag holten unsere F3-Junioren beim Einladungsturnier des VDS Spardorf souverän den ersten Platz. Schon im ersten Spiel konnte man erkennen, dass die Schützlinge von Matthias Schamel Großes erreichen wollten. Mit 4:0 konnte das erste Spiel gewonnen werden und so konnte das Team mit stolzer Brust gegen Eschenau antreten. In einem spannenden Spiel gegen den Dauerkonkurenten aus Eschenau konnte sich die BSV-Truppe endlich einmal am Ende belohnen. 3:2 endete dieses Spiel - zwar durch einen glücklichen Strafstoß entschieden allerdings vom Spielverlauf her hochverdient. Da auch im 3. Spiel ein 0:0 Unentschieden erreicht werden konnte, reichte im vierten Spiel ein Punktgewinn zum Turniersieg. Doch die Mannschaft um Trainer Matthias Schamel wollte nichts dem Zufall überlassen und so kamen sie auch hier durch eine vorbildliche kämferische Leistung gegen den Gastgeber zu einem 1:0 Sieg.



Sichtungstraining Jg. 97/98

29.06.2013 Rene Hoffmann (Graue Eminenz)

Der Baiersdorfer SV feierte letzte Woche mit der U16 den Aufstieg in die Kreisliga & spielt mit der U17 in der Bezirksoberliga!

Am Montag, 01.07. findet um 18.45 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden) ein Schnuppertraining für die neue Saison 13/14 statt.

Dazu sind Spieler eingeladen, die sich sportlich verbessern wollen und eine neue Herausforderung suchen.

Ansprechpartner: Trainer Simon Albert 0176/70065458 & Alexander Kupfer 0176/64878357



B2 ist Meister!!!

24.06.2013 Rene Hoffmann (Graue Eminenz)

Knapp ging´s zu beim Endspiel um die Meisterschaft in der U17-Kreisklasse 1 zwischen unserer B2 und der JFG Regnitztal.

Am Ende stand es 2:2-Unentschieden, was uns zur Meisterschaft reichte. Herzlichen Glückwunsch an die Jungs um Trainer Simon Albert.



Sichtung für die Saison 2013/2014

10.06.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Baiersdorfer SV veranstaltet für die U17 Jahrgänge 97/98 und die U15 Jahrgänge 99/00 jeweils ein Sichtungstraining. (Dauer ca. 2 Stunden)

U15 am Dienstag, 11.06 um 18.30 Uhr – Ansprechpartner: Trainer Manuel Eichhorn Tel: 0173/3872611

U17 am Montag, 17.06. um 18.45 Uhr – Ansprechpartner: Trainer Simon Albert 0176/70065458 & Alexander Kupfer 0176/64878357

Eingeladen sind Spieler, die sich sportlich verbessern wollen und eine Herausforderung suchen. Bei Interesse einfach vorher beim jeweiligen Trainer melden oder vorbei kommen.



Jugendspiele abgesagt

12.04.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Aufgrund des Regens der letzten Tage werden die Heimspiele der U17, U17-II und F1 abgesagt.



F3 und G in der Endrunde der HKM

01.03.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere F3 spielt am Samstag, 02.03. ab 09:30 in Gräfenberg um die Hallenkreismeisterschaft, die G ab 11:00 in Spardorf.



Rückblick Hallenrunde U19

18.02.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere U19 qualifizierte sich souverän für die Endrunde, in der Vorrunde erreichte man in 8 Spielen das Maximum von 24 Punkten und 42:0 Toren, in der Zwischenrunde gab es dann ein Unentschieden und 10 Pkt; 12:3 Tore. Und durch die Tatsache, dass auch die U19 II ohne Niederlage weitergekommen wäre (wir haben aber verzichtet) zähle unser Team zum Kreis der Favoriten.

In der Hammergruppe A mit: SK Lauf, SpVgg Erlangen & JFG Laufer Land war aber klar, dass einer der Favoriten schon frühzeitig auf der Strecke bleiben musste.

Zum Endrundenauftakt trafen wir dann gleich auf den Tabellenführer der Landesliga Nord, SK Lauf. In einem spannenden und teilweise sehr guten Spiel hatten wir in zwei Situationen zwar das nötige Glück, als der Pfosten für unseren „Keeper“ Pablo Almeida rettet, auf der anderen Seite aber auch Großchancen durch Faßold, letztlich war es dann unser „Bomber“ Philipp Hoffmann, der kurz vor dem Ende für den 1:0 Siegtreffer sorgte. Im zweiten Gruppenspiel dann das Derby gegen die Spieli, bei dem wir nicht so recht ins Spiel fanden und dann letztlich auch verdient mit 0:1 unterlagen. Im letzen und entscheidenden Gruppenspiel musste ein Sieg mit zwei Toren Unterschied gegen einen starken JFG Laufer Land eingefahren werden. Hier bewiesen die Jungs ihre Klasse und so konnte Timo Noppenberger, Richard Vidal sowie David Geier für das 3:1 sorgen und sicherten ihrem Team somit das Erreichen des Halbfinales.

Dort trafen wir auf den Sieger der Gruppe B, den SV Buckenhofen. Nach einer kleinen Unachtsamkeit viel dann das 0:1, dieses mal ließen sich unsere Jungs aber nicht beirren und spielten weiterhin zielstrebig nach vorne. Klaus Faßold erzielte mit einem herrlichen Treffer den Ausgleich und nach einer schönen Kombination war es dann Nico Schönrock, der für den 2:1 Siegtreffer sorgte.

Nun standen wir das dritte Mal in Folge im Endspiel um den Kreistitel und dort wartete wieder der SK Lauf auf uns. Beide Mannschaften begannen abwartend und versuchten aus einer guten Ordnung den Gegner zu überraschen. Etwas unglücklich fiel dann das 0:1, als der Ball von der Bande zurück an die Hand vom Torwart sprang und von dort über die Linie kullerte. Jetzt spielte unser Team mit deutlich mehr Risiko und erarbeitete sich eine Überlegenheit. In der letzten Minute dann die große Chance auf den Ausgleich, als es nach einem Handspiel einen Strafstoß gab. Leider konnte dieser durch den guten Laufer Keeper pariert werden.

Die beiden Finalisten fahren nun nächste Woche zur Bezirksmeisterschaft.

Auf dem Bild von links hinten: Tobias Kreis, Trainer Thomas Luckner, Marc Weiler, Tim Klingberg, Richard Vidal, Giuliano Muscati, Noah Drummer

Vorne: Philipp Hoffmann, Timo Noppenberger, Klaus Faßold, Pablo Almeida, Tino Stahl, Nico Schönrock, David Geier



U19 wird Vize-Kreismeister in der Halle

18.02.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Gestern holte sich unsere U19 die Vize-Kreismeisterschaft (im Finale knapp dem SK Lauf unterlegen) in der Halle und qualifizierte sich somit für die Bezirks-Meisterschaft.

Glückwunsch an Trainer Thomas Luckner und die Jungs!



Mannschaftsbild und Kader U15 online

12.02.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Das Mannschaftsbild und der Kader der U15 sind online.



Hallen Endrunden/Zwischenrunden am Wochenende

12.02.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am kommenden Wochenende stehen drei unserer Mannschaften in der Endrunde zu den Hallen-Kreismeisterschaften:

C-Junioren: Samstag, 16.02. 12:00-16:10 in Baiersdorf

B-Junioren: Samstag, 16.02. 16:30-20:40 in Baiersdorf

A-Junioren: Sonntag, 17.02. 16:00-20:10 in Gräfenberg

Die Zwischenrunde bestreiten:

F3-Junioren: Sonntag, 17.02. 11:40-13:20 in Lauf



Zwischenrunden in Baiersdorf

31.01.2013 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am kommenden Samstag, 02.02.2013, spielen in Baiersdorf unsere U15, U17 und U19 ihre Zwischenrunden.

U15 11:15
Baiersdorfer SV
ASV Weisendorf
SC Eltersdorf
TSV Ebermannstadt
JFG Ebrach-Aisch

U17 13:35
Baiersdorfer SV
SV Hetzles
SC Adelsdorf
SpVgg Erlangen
TSV Ebermannstadt

U19 15:50
Baiersdorfer SV
TSV Neunkirchen
SC Eltersdorf
(SG) SV Moggast
TSV Lonnerstadt



Regio Cup der Junioren in Baiersdorf

16.12.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am vergangenen Wochenende fand in Baiersdorf der von unserem Jugend-Partnerverein SpVgg Greuther Fürth ausgerichtete Regio Cup der U11-U14 statt. An zwei Tagen standen sich hier die Top-Teams aus Nordbayern gegenüber. Auch unsere Mannschaften durften sich mit diesen messen, und auch wenn wir keine vorderen Plätze belegen konnten, war es doch ein einmaliges Erlebnis, vor immer voller Halle spielen zu dürfen.

Siegerehrung U13 durch Jürgen Lattacher

Kleinfeld-Eltern am Verkaufstand

Die Kugel rollt

Der BSV bedankt sich bei der SpVgg Greuther Fürth für die Ausrichtung des Turniers und die gute Zusammenarbeit sowie bei den vielen freiwilligen Helfern und Eltern, die diesen Event stämmen geholfen haben.



Regio Cup der Junioren in Baiersdorf

19.11.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

SpVgg Greuther Fürth

Am 15. und 16.Dezember veranstaltet unser Jugend-Partnerverein SpVgg Greuther Fürth ein hochklassig besetztes Junioren Turnier in Baiersdorf. In jeder Altersklasse wird auch die jeweilige Mannschaft des BSV spielen und so die Gelegenheit haben, sich mit den Top Teams aus Nordbayern zu messen.

Folgende Altersklassen und Mannschaften sind am Start:

U11, Samstag 15.12. ab 08:30:

Baiersdorfer SV, SpVgg Greuther Fürth, SK Lauf, 1. SC Feucht, SV Unterreichenbach, FC Eintracht Bamberg 2010, SpVgg Ansbach, FC Würzburger Kickers, TSV Neustadt/Aisch, 1. FC Schweinfurt 05

U12, Samstag 15.12. ab 14:05:

SSV Jahn Regensburg, SpVgg Greuther Fürth, SpVgg Bayreuth, FSV Erlangen Bruck, Baiersdorfer SV, BFV NLZ Schweinfurt, BFV NLZ Würzburg, BFV NLZ Coburg, BFV NLZ Hof, BFV NLZ Aschaffenburg

U13, Sonntag 16.12. ab 08:30:

SpVgg Greuther Fürth, Baiersdorfer SV, SpVgg Weiden, JFG Maintal Oberhaid, Regionalauswahl Nordbayern, SpVgg Bayreuth, TSV Neustadt/Aisch, SC Eltersdorf, Regionalauswahl Westbayern, SSV Jahn Regensburg

U14, Sonntag 16.12., ab 14:05:

SpVgg Greuther Fürth, Baiersdorfer SV, TSV Großbardorf, SpVgg Weiden, SpVgg Ansbach, SSV Jahn Regensburg, Regionalauswahl Nordbayern, 1. FC Schweinfurt 05, FSV Erlangen Bruck, SpVgg Bayern Hof



Kader und Mannschaftsbild F3 online

09.10.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Kader und das Mannschaftsbild der F3 sind online.



Kader und Mannschaftsbild F1 online

03.10.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Kader und das Mannschaftsbild der F1 sind online.



Spieler für E3 gesucht

28.09.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Du bist fußballbegeistert, ehrgeizig und hast vielleicht mal Lust bei uns mit zu trainieren? Du spielst schon Fußball in einem anderen Verein, fühlst dich aber nicht mehr wohl? Bei uns bist du richtig! Bei uns ist jeder willkommen und wird sehr herzlich empfangen. Wenn du Interesse hast dann melde dich doch!

Mail Adresse: e3@fussball-im-bsv.de oder m.agrikola@t-online.de oder 0172 8253299



Neue Gallerie:BSV E3 - VDS Spardorf

25.09.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Bildergallerie vom Punktspiel der E3 gegen Spardorf kann hier angesehen werden.
 



Kader und Mannschaftsbild E3 online

25.09.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Das Mannschaftsbild und der Kader der E3 wurden aktualisiert.



Mannschaftsfoto und Kader U 17 online

15.09.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Das Mannschaftsbild und der Kader der U17 wurden aktualisiert.



Termine online

29.08.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Termine für die F3, F1, E3, E2, E2, D2, D1, B2 und Damen1 sind online und können auf der jeweiligen Teamseite eingesehen werden.



Neuer Vorbereitungsplan U19

17.08.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Vorbereitungsplan der U19 wurde aktualisiert und kann auf der Terminseite des U19 Bereichs oder direkt hier heruntergeladen werden.



U19 Kader vorgestellt

30.07.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Im Rahmen eines Vorbereitungsspiels gegen die U17 der SG Quelle Fürth wurde der U19 Kader vorgestellt. Anwesend waren auch der Sponsor der U19, Harry Bischoff, und der neue Präsident des BSV, Oliver Rosic.



Vorstellung U19 / Testspiel gegen Greuther Fürth am 29.07.

23.07.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am kommenden Sonntag, 29.07.12 um 13 Uhr spielt unsere U19 gegen Greuther Fürth. Im Vorfeld des Spiels wollen wir ab 12.30 Uhr alle Spieler unserer neuen U19 einzeln vorstellen. Hierzu sind alle Eltern und Fans der U19 recht herzlich eingeladen!



Vorbereitungsplan U19

23.07.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der  Vorbereitungsplan 2012/2013 (PDF) für die U19 kann heruntergeladen werden.



Sichtungstraining U15 und U17

28.06.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am Montag den 2.7. finden am BSV Sichtungstrainings für die U15 und U17 statt. Gesucht werden talentierte Spieler mit BOL Perspektive insbesondere der Jahrgänge 96 und 98.

U15: 17:00 - 19:00, Kontakt: Mani Hüller 0157/75344973

U17: 18:45 - 21:00, Kontakt Jörg Welker 0179/1205125



Neue Gallerie: Eddy's Fussballcamp

12.06.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Bildergallerie von dem von unserem Jugendpartnerverein SpVgg Greuther Fürth durchgeführten Fussballcamp in Baiersdorf kann hier angesehen werden.
 



Neue Gallerie: F1 Turnier Bubenreuth

08.03.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Bildergallerie vom Turnier unserer F1 kann hier angesehen werden.
 



Bericht zur U19 und U15 Hallenbezirksmeisterschaft

07.03.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

U19 Baiersdorfer SV ist Hallen-Vize im Bezirk-Mittelfranken!

Nach dem Sieg im Kreis Erlangen/Pegnitz ist der Baiersdorfer SV bei den U19 Hallenbezirksmeisterschaften in Feucht im Finale nur knapp am Titel vorbei geschrammt und wurde Zweiter. Die U15 des Baiersdorfer SV belegte nach dem zweiten Platz im Kreis den 5. Rang bei den Bezirksmeisterschaften.

Bei den U19 konnte sich Baiersdorf im ersten Gruppenspiel gegen den Bayernligisten SG Quelle Fürth sehr überzeugend und souverän durch ein Tor von Philipp Hoffmann durchsetzen. Im zweiten Spiel gegen SC Feucht verloren sie ihr erstes Spiel in dieser Hallensaison knapp mit 2:1 zwar führte man durch Stelzner mit 1:0 wurde aber dann aber für zwei Unaufmerksamkeiten bestraft.

Baiersdorf überzeugte bei den U19 mit hohem Tempo und taktischer cleverer Mannschaftsleistung und sorgte bereits im ersten Gruppenspiel gegen Bayernligist SG Quelle Fürth für den Einzug ins Halbfinale. Die Jungs von Thomas Luckner spielten sehr geduldig und lies Quelle überhaupt nicht ins Spiel geschweige denn zu Torchancen kommen. Philipp Hoffmann brachte seine Mannschaft dann mit 1:0 in Führung. In der Folgezeit vergab man noch einige gute Möglichkeiten und hätte hier auch höher gewinnen können. Im zweiten Gruppenspiel musste man die erst Niederlage in dieser Hallensaison überhaupt hinnehmen. Zwar führte Baiersdorf durch Stelzner mit 1:0 aber auch die besten Möglichkeiten konnten nicht genutzt werden um den Vorsprung auszubauen. In der Folgezeit wurde man für die eigene Nachlässigkeit bestraft und verlor noch mit 2:1.
Im Halbfinale trafen die Krenstädter auf den Sieger der Gruppe A TSV Neustadt und konnten auch hier wieder überzeugen. Mit viel Tempo und teilweise sehr schönen Kombinationen sahen die Zuschauer Hallenfußball auf hohem Niveau. Marcel Bauer brachte sein Team mit seinem Tor ins Finale.
Hier kam es zur Neuauflage des spannenden Gruppenspiels. Baiersdorf spielte taktisch clever und hielt gut dagegen. Erst ein Fehlpass brachte Feucht auf die Siegerstraße und als kurz vor dem Ende noch das 2:0 für Feucht fiel war der Traum vom möglichen Titelgewinn zerstört und Feucht gewann nach einem engen Spiel verdient den Bezirksmeister-Titel. Trainer Thomas Luckner zeigte sich nach dem Finale mit seiner Mannschaft und der gesamten Hallensaison zufrieden. „Die Jungs haben teilweise richtig guten Hallenfußball gezeigt und vor allem mit Tempo und taktischer Cleverness überzeugen können! Feucht war die einzige Mannschaft, die uns in diesem Jahr schlagen konnte und deshalb sind sie verdient Bezirksmeister.“

Kader: Tino Stahl, Jonas Harrer; Jonas Haller, Klaus Faßold, Marc Weiler, Michael Messingschlager, Matthias Kätscher, Marcel Bauer, Michael Wegner, Niklas Stelzner, Philipp Hoffmann

stehend von links: Tino Stahl, Jonas Harrer, Matthias Kätscher, Niklas Stelzner, Michael Wegner, Michael Messingschlager, Jonas Haller Co-Trainer Michael Teuber
vorne von links: Marc Weiler, Philipp Hoffmann, Marcel Bauer, Klaus Faßold (es fehlt Trainer Thomas Luckner)

U15 wird 5.

Bei den U15 scheiterte Baiersdorf in der Gruppe an Quelle Fürth und JFG Wendelstein auch auf Grund der katastrophalen Chancenverwertung. Im Spiel um Platz 5 zeigten sie jedoch, dass sie es besser können und schlugen den VfL Nürnberg deutlich mit 5:2.

Kader: Luca Weßner, Leon Schnabel, Michael Marsing, Nicolas Wurm, Ferdinand Riedinger, Rohde, Lukas Brück, Andre Schmitt, Nicolas Schmitt, Nicolas Schnaiker, Marco Joachim



U17 gewinnt Hallenmasters in Coburg

27.02.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die B-Junioren des Baiersdorfer SV holen sich den Titel beim hochrangig besetzten 3. Coburger Hallenmasters.

Nach einem recht holprigen Start ins Turnier gelang mit einem Sieg im letzten Spiel der Gruppenphase gerade so der Sprung in die KO-Runde.Vorher hatte man allerdings Niederlagen gegen den FSV Erlangen-Bruck, die SpVgg Jahn Regensburg und den SV Memmelsdorf hinnehmen müssen. 

Aufgrund des sehr interessanten Turniermodus war aber auch mit Gruppenplatz 4 noch alles möglich. So besannen sich die Krenstädter, vor den Ausscheidungsspielen, auf ihre taktischen und läuferischen Qualitäten um gegen die spielerisch sehr stark auftretenden Gegner zu bestehen. 

Im Viertelfinale wartete mit dem FC Bayern Hof einer der großen Favoriten. Die bis dahin nur siegreichen Hofer zeigten sich von der, wie ausgetauscht aufspielenden Baiersdorfer Mannschaft überrascht und fanden bis zum Schlußpfiff kein Gegenmittel. So endete das Spiel verdient mit 3:1 

Mit dem Spitzenreiter der Landesliga Nord, dem DVV Coburg, traf man im Halbfinale auf den nächsten Hochkaräter. Der DVV rette sich, mit dem Ausgleich zum 2.2 in letzter Minute, etwas glücklich ins Stechen um den Finalplatz. Mit zwei gehaltenen 7-Metern war hier der BSV-Keeper Jonas Harrer der Garant für den Erfolg, zumal sich seine Mannschaftskollegen als sehr souverän vom Punkt erwiesen und sicher einnetzten. 

Spätestens jetzt waren die Gegner gewarnt und so entwickelte sich im Endspiel gegen den FC Eintracht Bamberg eine spannende, bis zum Schluß dramatisch bleibenden Partie. Ausschlaggebend, für die Truppe von Coach Jörg Welker, war schließlich die hervorragende Einstellung. So kamen die Domstädter nur zu einer einzigen Großchance, die aber vereitelt werden konnte. Auf der Gegenseite gelang der BOL-Mannschaft aus Mittelfranken, der entscheidende Treffer zum 1:0 Endstand. Die Überraschung war perfekt. Der Turniersieg aber, aufgrund der in den entscheidenden Spielen, gezeigten Leistung verdient.

Mit der Wahl zum besten Torhüter, durchgeführt durch die Trainer der teilnehmenden Teams, konnte die BSV-Truppe einen weiteren Titel mit nach Hause nehmen.

Bericht: Thomas Harrer



U19 wird Vize Bezirksmeister

27.02.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere U19 musste sich gestern nur dem SC Feucht geschlagen geben und erreichte damit die Vizemeisterschaft im Bezirk. Glückwunsch an die Trainer Thomas Luckner und Michael Teuber und die Jungs!



Bezirksmeisterschaften

20.02.2012 Rene Hoffmann (Graue Eminenz)

Am kommenden Wochenende steht für unsere U19 und U15 die Hallenbezirksmeisterschaft in Feucht an.

Die U19 spielt am Samstag ab 16 Uhr. Gegner sind Bayernligist SG Quelle Fürth und Landesligist 1. SC Feucht. In der anderen Gruppe spielen SC Adelsdorf, TSV Neustadt/Aisch und TSV Weißenburg.

Am Sonntag um 16 Uhr ist dann die U15 dran. Hier bekommen es unsere Jungs mit Bayernligist SG Quelle Fürth und dem Tabellenführer der BOL JFG Wendelstein zu tun. Noch mit dabei sind VfL Nürnberg, FSV Erlangen-Bruck und ASV Neumarkt.

Die Spielpläne gibt es HIER.

Wir wünschen unseren beiden Teams viel Glück und Erfolg.



U19 ist Hallenkreismeister

13.02.2012 Rene Hoffmann (Graue Eminenz)

Unsere U19 holte sich am späten Sonntag Abend die Kreismeisterschaft in der Halle und fährt somit zu den Bezirksmeisterschaften. Herzlichen Glückwunsch an die Trainer Thomas Luckner/Michael Teuber und vor allem an die Jungs!

In den Gruppenspielen hielt sich die Mannschaft schadlos und gewann alle drei Spiele (3:1 gg TSV Röthenbach, 2:1 gg TV 48 Erlangen und 1:0 gg TSV Brand.

Im Halbfinale konnte dann der SK Lauf  mit 2:1 niedergerungen werden. Das Finale gegen sehr starke Adelsdorfer stand nach regulärer Spielzeit 1:1. Im 7m-Schießen behielten unsere Jungs die Nerven und gewannen klar mit 4:1.

Durch diesen Erfolg nimmt unsere U19 an den Bezirksmeisterschaften am Samstag, 25.02. in Feucht teil.



HKM Endrunden C-Junioren

12.02.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere C1 musste sich nur dem Kreismeister FSV Erlangen Bruck geschlagen geben, wurde Vize Kreismeister und fährt somit zur Bezirksmeisterschaft übernächstes Wochenende in Feucht.

Die C2 erzielte im Halbfinale nach regulärer Spielzeit nur ein unglückliches Unentschieden und musste sich im Sieben-Meter-Schiessen dem TV 1848 Erlangen geschlagen geben. Trotzdem ist der 3. Platz ein Erfolg. Hat Spass gemacht am Wochenende!
 



Neue Gallerie: C2 Endrunde HKM

12.02.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Bildergallerie von der Endrunde unserer C2 kann hier angesehen werden.
 



Junioren Endrunden am Wochenende

09.02.2012 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am kommenden Wochenende finden die Endrunden zur Hallenkreismeisterschaft statt. Folgende Mannschaften des BSV sind am Start:

A-Junioren: 12. Februar 2012, Gräfenberg, ab ca. 16:00 Uhr

B-Junioren: 11. Februar 2012, Gräfenberg, ab ca. 16:30 Uhr

C-Junioren: 11. Februar 2012, Gräfenberg, ab ca. 12:00 Uhr

C2-Junioren: 11. Februar 2012, Bitterbachhalle Lauf, ab 13:00 Uhr

D2-Junioren: 11. Februar 2012, Baiersdorf, ab ca. 13.30 Uhr

G-Junioren: 12. Februar 2012, Baiersdorf, ab ca. 10:00 Uhr



Termine der Junioren auf Kreisebene online

04.09.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Termine der Junioren-Mannschaften auf Kreisebene sind online.



Termin Updates Junioren Vorbereitung

25.08.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

A-Junioren

Samstag, 27.08.2011 um 14 Uhr: TSV Langenfeld (Herren) - BSV U19
Spiel gegen Neustadt am Sonntag, 28.08. entfällt!

 

C-Junioren

Freitag, 26.08.2011 um 18:00 Uhr: JFG Steigerwald (BOL Oberfranken) - BSV in Burgebrach
Samstag, 27.08.2011 um 09:30 Uhr: Turnier in Eltersdorf
Dienstag, 30.08.2011 um 17:15 Uhr: BSV - SK Lauf
Donnerstag, 01.09.2011 um 17:30: BSV - FC Eintracht Bamberg
Dienstag, 06.09.2011 BSV - FC Burk (Ort und Uhrzeit wird noch bekannt gegeben



Neuer Kader U19 online

03.08.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der neue Kader unserer Landesliga A-Jugend mit neuen Einzelbildern und Mannschaftsfoto ist online und kann hier angesehen werden.
 



Testspiele der Junioren A und B

02.08.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

In nächster Zeit stehen bei den A- und B-Junioren die folgenden Testspiele an:

Mittwoch 03.08.2011 18:30 BSV B1 - SpVgg Greuther Fürth U16 in Kersbach
Samstag 06.08.2011 15:00 BSV B1 - SpVgg Bayreuth in Thuisbrunn

Sonntag 14.08.2011 11:00 BSV A - SpVgg Greuther Fürth U16 in Großdechsendorf

DT: Termin der A korrigiert.



C gewinnt Turnier in Bubenreuth

20.07.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Turniersieger von Bubenreuth: BSV

Am Sonntag gewannen die 98er, verstärkt durch einige 97er, das Freundschaftsturnier in Bubenreuth

 

Mit Siegen gegen Weisendorf, Heroldsbach und Bubenreuth sowie Unentschieden gegen Uttenreuth und Möhrendorf gewann der jüngere C-Jugend Jahrgang souverän ohne Gegentor das Turnier in Bubenreuth bei echtem Fritz Walter Wetter.

Tore: Basti Dohle, Jonas Pittel, Timo Eichner



Vorbereitungsplan U19 online

17.07.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Vorbereitungsplan für die U19 kann hier heruntergeladen werden.



Vorbereitungsplan U17 online

17.07.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Vorbereitungsplan für die U17 kann hier heruntergeladen werden.



Irlinger-Pokal-Endspiele

08.07.2011 Rene Hoffmann (Graue Eminenz)

Die Endspiele um den Landrat-Irlinger-Pokal finden am morgigen Samstag, den 09.07.11 in Münchaurach statt.

Qualifiziert fürs Endspiel haben sich heuer nur unsere U19 und U15.

Die U15 bestreitet ihr Finale um 10.45 Uhr gegen die JFG Oststeigerwald. Um 16 Uhr ist dann die U19 dran gegen den SC Adelsdorf.

Wir wünschen beiden Teams viel Erfolg. Bringt den Pokal nach Hause.



Sichtungstraining für den Jahrgang 99 beim Baiersdorfer SV

30.06.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Baiersdorfer SV lädt am Freitag, 01.07. ab 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr alle interessierten Spieler aus dem Jahrgang 99 zum Sichtungstraining für die U13-Kreisliga ein. Interessierte Spieler können einfach vorbeischauen oder vorher bei Trainer Jan Mazur Tel: 0160/5318579 anrufen. Training ist nach Rücksprache mit dem Trainer auch an anderen Trainingstagen möglich.

Interessierte Spieler für andere Jahrgänge können sich selbstverständlich bei den jeweiligen Trainern direkt melden, alle Informationen sind auf der BSV-Homepage ( www.bsvfussball.de ) zu finden.



Sichtungstraining für Jahrgänge 95/96 & 97/98 beim Baiersdorfer SV

28.06.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Baiersdorfer SV lädt am Donnerstag, 30.06. ab 17 Uhr zu einem Sichtungstraining der Jahrgänge 97 und 98 für die U15-BOL ein. Interessierte sollen sich einfach beim Trainer Mani Hüller Tel: 0157/75344973 melden.

Der Baiersdorfer SV lädt am Donnerstag, 30.06. ab 18.45 Uhr zu einem Sichtungstraining der Jahrgänge 95 und 96 für die U1 7 -BOL ein. Interessierte sollen sich einfach beim Trainer Jörg Welker Tel: 0179/1205125 oder Simon Albert Tel: 0176/70065458 melden.



Neue Gallerie: BSV A gegen Schweinfurt 05

26.06.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Bildergallerie vom Spiel unserer A-Jugend gegen Schweinfurt 05 kann hier angesehen werden. Mit diesem Spiel starteten Luckis Jungs ihren grandiosen Endspurt, der dann zum Klassenerhalt führte.



Baiersdorfer SV setzt weiterhin auf die bewährten Trainer

16.06.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Baiersdorfer SV setzt in der Jugendabteilung weiterhin auf seine Trainer, nur in der U13 wird es eine Veränderung geben. Baiersdorf konnte in der abgelaufenen Saison mit allen Mannschaften die gesteckten Ziele erreichen - Aufstiege der U17II sowie der U15II und mit allen anderen Mannschaften den Klassenerhalt sichern.

U19
Thomas Luckner Michael Teuber Wie in den letzten Jahren wird die U19-Landesligamannschaft von Thomas Luckner als Cheftrainer und Michael Teuber als Co-Trainer betreut. Das Duo schaffte letzte Woche den Klassenerhalt in der Landesliga und hofft im nächsten Jahr in der oberen Tabellenhälfte der Landesliga zu landen. Beide gehen nun schon in ihre vierte gemeinsame Saison. Michael Teuber kümmert sich auch weiterhin als Torwarttrainer um die Keeper von der U17 bis zur Ersten Mannschaft.

 


U17
Jörg Welker Simon Albert In der U17 bleibt weiterhin Jörg Welker Cheftrainer und wird wie bisher von Simon Albert (der sich hauptsächlich um die U17II kümmert) unterstützt. Neu im U17-Team ist ab der Saison 11/12 Alexander Kupfer! Die U17 schaffte als Aufsteiger in der BOL einen hervorragenden 5. Tabellenplatz und die U17II steigt als Meister in die Kreisklasse auf.

 


U15
Manni Hüller Manfred Hüller trainiert auch in der kommenden Saison die U15 BOL Mannschaft.

 


U13
Stephan Weber Jan Mazur Nur bei der U13 gibt es eine Veränderung. Hier übernimmt Jan Mazur zusammen mit Stephan Weber die Kreisliga-Mannschaft und stellt sich schon auf das neue 9:9 System ein.

 


Damit sind auch in der Jugendabteilung frühzeitig die Weichen für die neue Saison gestellt. Falls jemand zu einem Probetraining vorbei schauen möchte, dann einfach bei den jeweiligen Trainern melden.



A-Jugend hält Landesliga!

11.06.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Mit einem 4:3 gegen Deggendorf sicherte unsere A-Jugend die Landesliga. Glückwunsch an Trainer Thomas Luckner und die Jungs. Heut abend könnt ihr es auf dem Berg richtig krachen lassen!



Irlinger-Pokalspiele eingetragen

09.06.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Irlinger-Pokalspiele für die E1, D1, C1, B1 und U17w wurden vom BFV übernommen.



A-Junioren spielen Relegation gegen Deggendorf

07.06.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere A-Jugend hat mit einem tollen Schlußspurt den Relegationsplatz erreicht und spielt am Samstag, 11. Juni 15:00 in Beratzhausen gegen Deggendorf. Über zahlreiche Schlachtenbummler würden sich die Jungs sehr freuen.



B2 bleibt Tabellenführer und muss in die Relegation

05.06.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Da war der Webmaster etwas voreilig und hat die Fussballarithmetik nicht präsent gehabt:

Mit dem heutigen 7:0 in Aischtal sicherte sich unsere B2 die Tabellenführung in der Kreisgruppe. Im direkten Vergleich können beide Mannschaften je einen Sieg für sich verbuchen. Da jedoch das Torverhältnis beim direkten Vergleich nicht zählt, müssen unsere Jungs am Donnerstag um 18:30 in Hausen gegen den Tabellenzweiten Hemhofen in die Relegation um die Meisterschaft.

Egal, wie das Spiel am Donnerstag ausgeht, war es eine tolle Saison: 13 Siege wurden eingefahren bei nur 3 Niederlagen. Ein überragendes Torverhältnis von +71 wurde erreicht uind die 100 Tore Marke nur knapp verfehlt. Mit nur 23 Gegentoren hatten wir auch die beste Abwehr.

Am Donnerstag heisst es dann Daumen drücken oder noch besser hinfahren und anfeuern!



C2 feiert Meisterschaft und Aufstieg

04.06.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere C2 hat gestern mit einem 12:0 gegen Hausen die Meisterschaft untermauert.

C2 Meister 2010/2011

Die Fotos können in voller Auflösung heruntergeladen werden:
Normalversion
Posingversion



Neue Gallerie: BSV B gegen Greuther Fürth

22.05.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am 29.04.2011 absolvierten Jörg Welkers B Junioren ein Freundschaftsspiel gegen die U15 unseres Partnervereins Greuther Fürth.  Zur Bildergallerie





 



C2 erringt Meisterschaft und steigt in Kreisklasse auf

19.05.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere C2 hat am Dienstag die Meisterschaft in der Kreisgruppe und damit den Aufstieg in die Kreisklasse vorzeitig perfekt gemacht. Glückwunsch an Zeilo und die Jungs!

C2 2010/2011



neue Bildergallerie: D1 gegen Schnaittachtal

03.05.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Bildergallerie vom Spiel unserer D1 gegen Schnaittachtal kann hier angesehen werden.



Testspiel der U17 gegen die U15 Greuther Fürth

28.04.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Am Freitag, 29.04. um 19:00 Uhr spielt unsere U17 ein Testspiel gegen die U15 unseres Partnervereins SpVgg Greuther Fürth. Spielort: A-Platz BSV.



Homepage: Kleinfeld Frühjahrsrunde eingepflegt

14.03.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Termine und Ligen der Kleinfeld Frühjahrsrunde wurden eingepflegt.



Bildergallerien der C1 und C2

21.02.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Bildergallerien von der  C1 bei der Endrunde  und von der  C2 bei der Vorrunde 2  sind online.



B Vorbereitungsplan

10.01.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Der Vorbereitungsplan für die B ist online: Vorbereitungsplan B Winter 2010/2011



Neue Gallerie: D1 Susice 2010

08.01.2011 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Gallerie vom Internationalen Turnier der D1 in Susice Pfingsten 2010 ist online:

D1 Susice 2010



E1 ist Meister der Herbstrunde!

02.11.2010 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Unsere E1 hat fertig und ist mit 18 von 18 möglichen Punkten und einem Torverhältnis von 42:9 Meister der Herbstrunde.

Glückwunsch an Webärla und die Jungs! Zum Glück sitzt der Hecking momentan fest im Sattel beim Glubb sonst wär es weg, das Webärla.



B1 steigt in die Bezirksoberliga auf!

26.07.2010 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Baiersdorfer U17 Junioren haben den Aufstieg doch noch geschafft. Nach einem Sportgerichtsurteil, indem dem FSV Erlangen-Bruck wegen unerlaubtem Spielereinsatz 3 Punkte aberkannt wurden, steht nun der Baiersdorfer SV als Meister der Kreisliga fest und steigt in die Bezirksoberliga auf. Als neuer Trainer ist Jörg Welker für die U17 in der kommenden Saison verantwortlich, Unterstützung erhält er durch seinen Co-Trainer Simon Albert. Beide ersetzen Markus Berthold, der zum Partnerverein SpVgg Greuther Fürth wechselt. Danke, Markus, und viel Erfolg bei deiner neuen Aufgabe!



Hinten v.l.: Wegner Michael, Zenk Matthias, Kätscher Matthias, Haller Jonas, Bäuml Thimo, Weiss Christian, Stelzner Niklas, Stahl Tino, Hofmann Andreas
Vorne v.l.: Hofmann Sebastian, Schönrock Nicolas, Lamm Markus, Lindenberger Patrick, Stoll Tobias, Hess Andreas, Müller Lukas, Seidling Daniel, Trainer Berthold Markus
Auf dem Bild fehlen: Albert Pascal, Bayer André, Heinlein Andreas, Steiner Patrick, Fritsch Alexander



C1 steigt in BOL auf

18.07.2010 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Die Mannschaft von Trainer Sebastian Zeilinger holte sich souverän (62 von 66 Punkten / 94:13 Tore) die Meisterschaft in der Kreisliga ER/PEG und sicherte sich damit den Aufstieg in die höchste Liga des Bezirks Mittelfranken.
Das erfolgreiche Team:


hinten v.l.n.r: Co-Trainer Sandro Cescutti, Julian Schmidtlein, Tino Stahl, Stefan Maderer, Tim Mols, Marcel Kessler, Simon Kanhäuser, Nicolas Schwab, Timur Zenginer, David Geier, Jonas Yanez Apitz, Tobias Kreis

vorne v.l.n.r.: Matthias Kern, Lukas Steinbrenner, Timo Noppenberger, Andre Fischer, Lukas Schöbel, Trainer Sebastian Zeilinger, Hannes Dörrer



BSV kooperiert mit der SpVgg Greuther Fürth

30.05.2010 Dirk Tannhäuser (Webmaster)

Seit Donnerstag, 16. April, gehört der Baiersdorfer SV zu den offiziellen Jugend-Partnervereinen der SpVgg Greuther Fürth. Nach dem SC Adelsdorf und dem SV Rednitzhembach ist Baiersdorf mittlerweile der dritte Verein, mit dem das Kleeblatt eine Kooperation eingegangen ist.

Die Trainer der Jugendpartnervereine bekommen durch die Zusammenarbeit unter anderem die Möglichkeit, ihre Übungsleiter durch die Trainer des Nachwuchsleistungszentrums der SpVgg fortbilden zu lassen oder bei Trainingseinheiten im Fürther Sportzentrum zu hospitieren. Den Anstoß zu dieser Partnerschaft mit Baiersdorf gab Hanns-Thomas Schamel. Schamel leitet gemeinsam mit seinem Bruder Hartmut das Unternehmen „Schamel Meerrettich“ und engagiert sich sowohl beim Baiersdorfer SV, als auch beim Kleeblatt als Regionalpartner.

Vize-Präsident Günther Gerling, der gemeinsam mit SpVgg-Profi Jan Mauersberger zum Antrittsbesuch gekommen war, freute sich, dass mit Baiersdorf ein Verein mit sehr guten Voraussetzungen zukünftig mit dem Kleeblatt kooperieren wird: „Das Vereinsgelände und die Trainingsbedingungen sind hier in Baiersdorf optimal. Beide Vereine sehen sich als Ausbildungsverein und können sicherlich durch den Erfahrungsaustausch voneinander profitieren.“ Thomas Grimm, der beim Baiersdorfer SV für die sportliche Koordination zuständig ist, betonte die Vorreiterrolle, die die SpVgg mit diesen Jugendpartnerschaften inne hat und fügte hinzu, dass sein Verein ein „fordernder Partner“ sein wird: „Wir werden offensiv an die SpVgg Greuther Fürth herantreten und unsere Trainer so schnell wie möglich nach Fürth schicken, damit sie sich einige Kniffe von den Profis abschauen können!“

 



Bitte abstimmen!!!

24.12.2009 Rene Hoffmann (Graue Eminenz)

Das Tor unseres A-Junioren Patrick Bayer steht zur Abstimmung zum Bayerntreffer des Monats Dezember.

Wenn er unter die besten zwei in der Vorauswahl kommt, wird das Tor in Blickpunkt Sport gezeigt und kommt somit auch in die Endausscheidung mit den beiden Treffern der Profis.

Also schnell H I E R klicken und für unseren Patrick abstimmen (läuft bis Sonntag 27.12.!)


© Baiersdorfer SV 2011          Benutzer seit Juni 2011: 895135